Persönlichkeitsbildung

  • Wir bilden große Persönlichkeiten

  • Förderung von klein auf

  • Für die Gesellschaft von morgen

Kindern beim Wachsen helfen

Kinder entwickeln sich und ihre Talente am besten, wenn es jemanden gibt, der für die Kinder da ist. Die SOS-Kinderdörfer weltweit ermöglichen Kindern, die ohne elterliche Betreuung aufwachsen, eine positive Entwicklung auf der Basis von Sicherheit und Geborgenheit. Unsere Pädagogen fördern jedes einzelne Kind ganz individuell – ausgerichtet auf seine Bedürfnisse und seine Vergangenheit.

Starke Persönlichkeiten verändern die Welt

Mit uns entwickeln sich Kinder und Jugendliche zu eigenständigen Persönlichkeiten und können stark durchs Leben gehen. Grundlage dafür ist Bildung. Und diese umfasst für die SOS-Kinderdörfer viel mehr als Schulbildung: Sozialkompetent, selbstbestimmt und handlungsfähig werden Kinder erst, wenn sie eine Familie haben, die zusammenhält. Denn es ist erwiesen: Kinder, die einen gesicherten, liebevollen familiären Rückhalt erleben, haben weitaus bessere Bildungschancen als solche, die das nicht erfahren dürfen. Als junge Erwachsene übernehmen sie schließlich Verantwortung und und haben einen positiven Einfluss auf ihre Gesellschaft.

  • „Ich war schon früh sehr zielstrebig und SOS hat mich dabei immer unterstützt: Schon, als ich klein war, wurde ich dort mit all meinem Potential gesehen und gefördert”
    Laxman Bhusal, ehemals SOS-Kind aus Nepal, studiert Neuroengineering in München.
  • „Zuhause ist für mich ein Ort, der mich nährt, an dem ich unterstützt und so akzeptiert werde, wie ich bin.”
    Betelihem Alemu, ehemals SOS-Kind aus Äthiopien, studiert Sport-Management in Finnland.
  • „Nicht nur erfahrene Experten verändern eine Gesellschaft. Die Welt braucht junge Persönlichkeiten, die sich mit Herzblut für etwas einsetzen.”
    Dr. Wilfried Vyslozil ist seit 2015 Vorstandsvorsitzender der SOS-Kinderdörfer weltweit.
  • „Die SOS-Kinderdörfer verbessern die Verhältnisse vor Ort, leisten Hilfe zur Selbsthilfe – das ist der einzige Weg, eine Gesellschaft zu stabilisieren!”
    Dieter Nuhr ist langjähriger Unterstützer der SOS-Kinderdörfer weltweit.